Veranstaltungen und Spenden 2018

Informations- und Typisierungsveranstaltung bei der Burgenländischen Gebietskrankenkasse, Siegfried-Marcus-Straße 5, 7000 Eisenstadt am 25. Jänner 2018: 137 neue Stammzellspender. Herzlichen Dank!


Informations- und Typisierungsveranstaltung im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder, Johannes von Gott-Platz 1, 7000 Eisenstadt am 26. Jänner 2018: 231 neue Stammzellspender. Herzlichen Dank!


Informations- und Typisierungsveranstaltung im Don Bosco Gymnasium, Don Bosco-Straße 20, 2442 Unterwaltersdorf am 31. Jänner 2018: 60 neue Stammzellspender. Herzlichen Dank!


Typisierungsaktion bei der Rondo Ganahl AG
Auf Einladung des Geschäftsführers Hrn. DI (FH) Karl Bucher von der Fa. Rondo Ganahl AG in St. Ruprecht/Raab (Stmk), wo auch die Schwester vom Vater des kleinen Leonhard tätig ist, durften wir in den Räumen der Firma, auch für Betriebsfremde, eine Stammzellen-Typisierungsaktion durchführen. Am 25.05.2018 konnten hierbei insgesamt 165 Personen in unsere Datenbank aufgenommen werden.

Die Firma übernimmt die gesamten Kosten für die 165 Typisierungen in Höhe von € 8.250,00. Ein Danke an die Geschäftsleitung und an Sonja Schellnegger-Modritsch, die die Aktion organisiert hat.

aktiv
aktiv aktiv aktiv
aktiv aktiv aktiv


Typisierungsaktion im Krankenhaus Oberwart
Mit großer Unterstützung der KRAGES (Burgenländische Krankenanstalten GmbH) durften wir am 01.06.2018 eine Typisierungsaktion im Krankenhaus Oberwart für den 20 Monate alten Leonhard durchführen.
Zu Beginn gab es eine Pressekonferenz mit Hrn. Landesrat Mag. Peter Doskozil, wo dieser sehr angetan war von der Aktion und er mitteilte, dass er die Aktion mit € 7.500,00 unterstützen wird. Anschließend ließ sich Hr. Doskozil auch als Stammzellspender typisieren und übernahm auch die Kosten von € 50,00. Obwohl der Beginn der Aktion für 10:00 Uhr angesetzt war, kamen die ersten Personen bereits gegen 9 Uhr. Trotz der vielen freiwilligen Helferinnen und Helfer kam es zu kurzfristigen Wartezeiten. Ein herzliches Danke auch an die Verantwortlichen des KH Oberwart, die uns das medizinische Material und auch das Personal für die Blutabnahme zur Verfügung stellten.
aktiv
Insgesamt konnten an diesem Tag 972 Personen als potentielle Stammzellespender in die Datenbank aufgenommen werden.
aktiv aktiv aktiv
aktiv aktiv aktiv


Typisierungsaktion in Schladming
Die Aktion in Schladming wurde vom Planai Mitarbeiter und Obmann des Brauchtum Vereines "Tirlpass" Thomas Hauk und seinem Team organisiert. Die Blutabnahme wurde von einem Team des Krankenhauses Schladming übernommen. Der Verein "Tirlpass" übernimmt die Typisierungskosten aller Mitglieder in Höhe von € 1.000,00. An Spenden wurden über € 2.200,00 eingenommen. Nachdem 307 Personen als potentielle Stammzellspenderinnen und Spender registriert waren, wurden alle Helferinnen und Helfer vom Verein "Tirlpass" zu einem Essen eingeladen.
Danke an Thomas und seinem Team sowie allen Mitwirkenden.
aktiv aktiv aktiv
aktiv aktiv aktiv
aktiv aktiv aktiv
aktiv aktiv aktiv
aktiv aktiv aktiv


Typisierungsaktion in der Jansa Kaserne in Großmittel
aktiv Am 11. August 2018 öffnete die Jansa Kaserne in Großmittel die Tore, um zum Tag der offenen Tür einzuladen. Dabei konnten 36 neue Stammzellspender gefunden werden. Ebenso wurde von der Firma GDELS (General Dynamics) eine Spende von € 2.000,- übergeben.

Herzlichen Dank an alle!


Typisierungsaktion im Krankenhaus Kittsee
aktiv Mit großer Unterstützung durch die KRAGES durften wir am 28.09.2018 im Krankenhaus Kittsee eine Stammzellen-Typisierungsaktion durchführen. Dabei konnten insgesamt 169 Personen als neue potentielle Stammzellspenderinnen und Spender in die weltweite Datenbank aufgenommen werden. aktiv
aktiv aktiv aktiv
aktiv aktiv aktiv
aktiv aktiv aktiv
Dies war nach Eisenstadt, Oberpullendorf und Oberwart bereits die vierte Aktion im Burgenland in diesem Jahr. Die Räumlichkeiten, das Material und das Personal für die Blutabnahme wurden vom Krankenhaus kostenlos zur Verfügung gestellt. Ein großes Danke an die Organisatorin Fr. Prim. Dr. Anna Kettner, für ihre Unterstützung und ihr Engagement.


Typisierungsaktion im Krankenhaus Güssing
Gemeinsam mit der KRAGES haben wir am 9. November 2018 eine Typisierungsaktion in Güssing für den zweijährigen Leonhard durchgeführt. Dies war nach dem KH-Eisenstadt, KH-Oberpullendorf, KH-Oberwart und KH-Kittsee bereits die fünfte Aktion in Zusammenarbeit mit der KRAGES.

Insgesamt konnten an diesem Tag 313 Personen als potentielle Spender und Spenderinnen aufgenommen werden. Wie bei allen anderen Aktionen erhielten wir wieder Unterstützung durch die KRAGES, die uns das komplette medizinische Material sowie Personal für die Blutabnahme kostenlos zu Verfügung stellte.

Großen Dank an „Burgenland Tourismus“, die vor Ort eine Tombola mit großartigen Preisen (Treffen mit dem ÖFB Nationalteam, Karten für eine öFB Spiel, Thermeneintrittskarten, etc.) angeboten hat. Pro € 10,00 Spende gab es ein Los gratis. Dadurch konnten rund € 3.000,00 an Spenden eingenommen werden.

Insgesamt konnten bei diesen fünf Aktionen in den burgenländischen Krankenhäusern 1.874 Personen als Stammzellspender registriert werden.

Ein Danke an die KRAGES für die tolle Organisation und Unterstützung bei allen Aktionen, sowie allen ehrenamtlichen Helfer und Helferinnen.

aktiv aktiv aktiv
aktiv aktiv aktiv
aktiv aktiv aktiv
aktiv aktiv aktiv
aktiv aktiv aktiv
aktiv aktiv aktiv

Typisierungsaktion beim Roten Kreuz Hainburg
Leben spenden - KMT® veranstaltete am 17.11.2018 in der Rot Kreuz Bezirksstelle Hainburg eine Stammzellen-Typisierungsaktion. Freunde von Sissi, welche an Leukämie erkrankt ist und eine Stammzellen Transplantation benötigt, haben diese Aktion ermöglicht.

Die Kinder von Sissi, Verwandte und Freunde, sowie Rot Kreuz MitarbeiterInnen haben wesentlich zu dem Erfolg von 322 Typisierungen beigetragen. Für alle 322 neuen potentiellen Lebensretter gab es zur Stärkung ein köstliches Buffet.

Dank der Spenden durch den ÖAAB von € 500,00, Wüstenrot von € 400,00 und der Großzügigkeit der registrierten Personen konnten insgesamt € 4.377,12 für die Bezahlung der Typisierungskosten eingenommen werden.

Einen großen Dank an alle die zu diesem Erfolg beigetragen haben. Wir wünschen Sissy alles Gute, vor allem das für sie ein passender Stammzellen Spender gefunden wird.

aktiv aktiv aktiv
aktiv aktiv aktiv
aktiv aktiv aktiv
aktiv aktiv aktiv



Spendenkonto:
Raiffeisenbank Bruck/Leitha IBAN: AT95 3207 3099 0011 5022 BIC: RLNWATWWBRL